Schrift:  Standard  |  Groß
 
sbt_starter_2014

Drei neue Sieger und ein "Alter" bei den Kids - so verlief das SBT 2014 im B1!

Carina Hartleb schaffte als Rookie gleich den Turnier Sieg!

Carina Hartleb schaffte als Rookie gleich den ganz großen Coup - Sie distanzierte bei Ihrer ersten Teilnahme am SBT die Konkurrenz um 19 Pins und erspielte sich mit einem Gesamtscore von 222 Pins den Sieg in der Damenwertung!

 

Gleichzeitig bedeutet dieses Score einen neuen Rekord bei den Damen im Rahmen des Sommerbowling Turnieres im B1. Gitti Weishap (203 Pins) und Iris Hartleb (203 Pins) folgten auf den Plätzen. Wir gratulieren der neuen SBT-Queen auf das Herzlichste und hoffen Sie, zur Titelverteidigung 2015, wieder beim SBT zu sehen!

Bei den Herren geigte Jürgen MNohringer groß auf und holte sich den Sieg vor Chris Schlick und Rich Schlager!

Bei den Herren holte sich Jürgen Mohringer Platz Eins und verwies Chris Schlick und Richard Schlager auf die Plätze!


Jürgen Mohringer war bei den Herren eine Klasse für Sich und holte Sich mit 258 Pins den Sieg beim heurigen Turnier! Erster Verfolger war der zweitplatzierte Chris Schlick mit 246 Pins und auf rang Drei landete Richard Schlager mit 238 erspielten Pins!

 

Die großen Dominatoren der letzten Jahre mussten Sich Heuer geschlagen geben:
Georg Gratzl landete auf dem sechsten Platz und "Mr. Bowling" himself, Toni Weishap, musste Sich gar mit dem achten Rang begnügen. Beide haben aber schon Revanche angekündigt und man darf Sich schon jetzt auf eine spannendes SBT 2015 freuen!

Patrick Ritzinger kletterte eine Platz hoch und konnte das SBT 2014 gewinnen!

Patrick Ritzinger erreichte, nach seinem zweiten Platz im Jahr 2013, heuer Rang Eins! Mit 218 Pins stellte er die Bestmarke bei den Jugendlichen auf und durfte Sich über die Ehrung durch Susi Reiter und Toni Wilhelmer freuen!


Sieger bei den Jugendlichen beim SBT 2014: Patrick Ritzinger mit 218 Pins!

 

Nachdem er 2013 noch auf Platz Zwei lag, kletterte er heuer einen Rang nach Oben und holte Sich den Titel. Patrick tauschte mit Philipp Ritzinger die Plätze, der das Turnier im Vorjahr gewinnen konnte. Philipp erreichte dieses Jahr 211 Pins und verwies damit Fabi Reiter (121 Pins) auf Platz Drei!

 

Wir gratulieren den begabten Nachwuchsbowlern zu Ihren Leistungen!

Luki Griesmaier erfolgreicher Titelverteidiger!

Luki Griesmaier konnte als Einziger seinen Titel aus dem Vorjahr erfolgreich verteidigen und holte sich mit extrem starken 209 Pins den Sieg bei den Kids!


Er konnte somit wieder den Platz an der Sonne erreichen und hinter Ihm belegten die beiden Rookies, Marco Gössler (164 Pins) und Maxi Petschner (124 Pins) die Ränge Zwei und Drei!

 

Luki Griesmaier wäre mit seinem Score, bei den Damen Zweiter und bei den Herren starker 11ter geworden - wir gratulieren Ihm und seinen "Kronprinzen" zu den gezeigten Leistungen und würden uns sehr freuen, auch Sie nächstes Jahr wieder beim SBT 2015 zu sehen!

Zwischenstände SBT 2017