Schrift:  Standard  |  Groß
 
sbt_starter_2013_siegerehrung

Zwei Titelverdeitiger, eine Newcomerin, ein Aufsteiger - das war das SBT 2013!

Die fünfte Auflage unseres Sommerbowling-Turnieres brachte einige Überraschungen und zwei Titelverteidigungen - Mr. Zing Zing Georg Schurli Gratzl schob seine Kugel auf die Eins, während es bei den Damen, mit der Newcomerin, Iris Hartleb, gleich ein neues Gesicht, am obersten Platz des Stockerls gab!

 

Bei den Jugendlichen entthronte Phillip Galler den Vorjahressieger Patrick Ritzinger und bei den Kids, blieb einmal mehr, Luki Griesmaier erfolgreich! Soviel im Telegrammstil zu den Siegern dieses Jahres!

sieger_herren

Susi Reiter und Toni Wilhelmer flankieren die Top Drei bei den Herren: Toni Weishap (li. - 236 Pins), Mr. Zing-Zing Georg Schurli Gratzl (mi. - 246 Pins) und Jürgen Mohringer (re. - 236 Pins) - Wir gratulieren den Siegern und Platzierten ganz Herzlich!


sieger_damen

Susi und Toni mit den Stars der Damenserie: Gitti "The Legend" Weishap (li. - 197 Pins), Iris "The new Star" Hartleb (mi. - 202 Pins) und rechts, Angelika Mehr (198 Pins) - Wir gratulieren den Damen sehr Herzlich für die gezeigten Leistungen.


sieger_kids

Sichtlich großen Spaß hatten auch die Kids, bei Ihrem SBT 2013 - mit Begeisterung und viel Freude war der Nachwuchs am Werk und freute sich auch über die große Ehrung, am Ende des Turnieres. Toni Wilhelmer und "Mistress of Ceremonie" Janine Bilweis gratulierten den Jüngsten.

 

Ganz Oben wieder Luki "165 Pins" Griesmaier, vor Elias Gmeinbauer und Julian Schaffer - bei diesem Nachwuchs braucht einem um die Bowlingzukunft nicht bange sein!


sieger_jugend

Recht locker gaben sich die Teilnehmer des "Kids-Turnieres" und bowlten mit hervorragenden Scores, wobei sich Sieger, Phillip Galler mit seinen 200 Pins besonders ins Rampenlicht spielte.

 

Es folgten Patrick Ritzinger (182) und Chris Spreitzer (100) auf den Plätzen. Man darf gespannt sein, wann man den Einen oder Anderen in der allgemeinen Klasse begrüßen darf und Sie die alteingebowlten Platzhirschen herausfordern...

 

Janine und Toni Wilhelmer gratulierten den "Kids" zu Ihren starken Leistungen!


Es war wieder wunderbar zu sehen, wie das Turnier angenommen wurde. Susi Reiter, Toni Wilhelmer, Janine Bilweis und Ihr Team bedanken sich für die zahlreichen Teilnahmen am SBT 2013 und die gezeigten Leistungen, im Rahmen eines freundschaftlichen und fairen Turniers!

 

Natürlich gibt es auch im nächsten Jahr wieder eine Neuauflage des Turnieres, in der Hoffnung Euch alle wieder, beim "Schieben einer ruhigen Kugel", im B1 begrüßen zu dürfen. Vielleicht ist der Eine oder Andere Neueinsteiger dann dabei und fordert die Routiniers heraus - Im Falle von Iris Hartleb, gab es heuer sogar den Sieg beim SBT - das sollte doch Motivation und Ansporn genug sein! 

 

Auf eine neues 2014! wieder unter dem Motto: "Schieb eine ruhige Kugel, aber schieb Sie beim Sommer-Bowling-Turnier 2014!"

 

das Team des B1